Fernsehen über Beamer

Fernsehen über Beamer

Fernsehen über Beamer schauen

Natürlich kann man über einen Beamer auch Fernsehen schauen. Jedoch bieten die Beamer im Vergleich zu einem Fernseher keinen eigenes Empfangsgerät, sprich Tuner. Um den Beamer also auch als TV zu Nutzen, benötigst Du ein zusätzlichen Gerät was Dir den Fernsehempfang ermöglicht. Wir stellen Dir hier einige Möglichkeiten vor, mit denen Du ganz einfach über den Beamer die klassischen Fernsehprogramm empfangen kannst. Keine Sorge, dass Fernsehen über Beamer ist wirklich ganz leicht einzurichten.

 

Die Möglichkeiten
zum Fernsehen über den Projektor

 

1. Anschluss eines DVB-T2 Receiver an den Beamer

Da die heutigen Beamer fast alle auch über einen HDMI-Anschluss verfügen, kannst Du zum Fernsehen über Beamer auch einen DVB-T2 Receiver / Empfänger über HDMI anschließen. Dies ist eine gute Möglichkeit die TV Kanäle über den Beamer abzuspielen, gerade wenn Du Zuhause keinen Digitalen Kabelanschluss in der Wohnung hast. Mit dem Digitale Antennenfernsehen „DVB T2 “ ist es jetzt möglich die TV Sender in HD zu empfangen.

Der Fernsehempfang über DVB-T2 ist jedoch nach dem Kauf eines DVB-T2 Receiver / Tuner nicht kostenlos empfangbar. Zwar sind die ersten 3 Monate nach dem Kauf bei vielen Geräten schon enthalten, anschließen kosten die Privatsender jedoch 69,- EUR im Jahr.

Zwar gibt es die DVB-T2 Empfänger auch in sehr kleinen Ausführung, auch als TV, bzw. HDMI Stick zu kaufen. Für einen optimalen DVB-T2 Empfang wird jedoch meist eine gute aktive DVB-T2 Antenne benötigt. Die etwas größeren Receiver, bieten oftmals zudem auch die Möglichkeit den Beamer auch über SCART, VGA oder Composite Video anzuschließen. Das kann für ältere Beamer, die über keinen HDMI-Anschluss verfügen zum Fernsehen über diese Beamer natürlich von Vorteil sein.

Angebot
Samsung GX-MB540TL DVB-T2 HD Receiver (freenet TV connect, Wi-Fi Unterstützung) schwarz
295 Bewertungen
Samsung GX-MB540TL DVB-T2 HD Receiver (freenet TV connect, Wi-Fi Unterstützung) schwarz*
  • Mit der Media Box Lite freenet TV von Samsung erleben Sie Fernsehen in bestechender Schärfe. Bis zu 40 HD-Programm sowie Mediatheken und Apps erhalten Sie über diesen terrestrischen HDTV-Receiver und mit freenet TV connect haben Sie mehr als 20 weitere Sender am Bord
  • TV Kompatibilität: HDTV-Geräte über HDMI in 1080p50, 1080i, 720p, 576p, 576i
  • Empfang: DVB-T2 HEVC, HbbTV, freenet TV; Anschlüsse: Connect Share, Ethernet LAN, USB, HDMI Ausgang, Anynet+, Audioausgang (optisch), SCART, Antenneneingang, Antennenausgang
  • Wi-Fi Unterstützung mittels Adapter (separat erhältlich - unterstützte Adapter: TP-LINK TL-WN823N, D-Link DWA-131, EDIMAX EW-7612UAN)
  • Geringer Energieverbrauch

*Bei den Angeboten auf dieser Seite handelt es sich um Affiliate-Links. Preise u. Bilder von der Amazon Product Advertising API. Zuletzt aktualisiert am 22.09.2018

2. Anschluss eines DVB-C Receiver an den Beamer

Auch ein DVB-C Kabel Receiver kann zum Fernsehen über Beamer verwendet werden. Bei den meisten Projektoren kann dieser direkt per HDMI angeschlossen werden. Es stehen jedoch meist auch weitere Anschlussmöglichkeiten zur Verfügung. Gerade wenn Du bereits einen Digitalen Kabelanschluss hast, ist ein kleiner DVB-C Receiver meist auch eine gute Möglichkeit zum Fernsehen über den Beamer. Um aber auch die privaten Sender in HD-Auflösung zu empfangen musst Du neben dem Kabelanschluss je nach Anbieter zwischen 5,- und 10,- EUR zusätzlich im Monat bezahlen.

Anadol HD 202c digitaler Full HD Kabel Receiver für digitales Kabelfernsehen inkl. HDMI Kabel (HDTV, DVB-C/C2, HDMI, SCART, Mediaplayer, USB 2.0, 1080p) [automatische Installation] - schwarz
171 Bewertungen
Anadol HD 202c digitaler Full HD Kabel Receiver für digitales Kabelfernsehen inkl. HDMI Kabel (HDTV, DVB-C/C2, HDMI, SCART, Mediaplayer, USB 2.0, 1080p) [automatische Installation] - schwarz*
  • KABEL-RECEIVER MIT BESTER BILD- UND TONQUALITÄT! - Multimedia von USB-Stick und ext. Festplatten (FAT32, NTFS) - Komfortable Extras: Intuitives Menü, elektronische Programmübersicht EPG, Teletext
  • MULTIMEDIA-FORMATE: mp3 ,wav,ogg,aac,flac, mkv,mp4,avi,mpg,dat,vob,ts,mov,m2ts,flv,wmv,jpg,bmp,gif - Anschlüsse: Kabelanschluss Eingang, HDMI, SCART, Koaxial, 1 x USB 2.0 (seitlich) - Kompakte-Maße : 140x90x35 mm, 344 g leichtHDMI, SCART, Koaxial, 1 x USB 2.0 - Kompakte-Maße : 180 x 120 x 60 mm, 484 g leicht
  • ZUKUNFTSICHERER Günstiger KABEL Receiver mit Full-HD-Mediaplayer - HD-Videoformate in brillanter Full-HD-Auflösung bis 1080p - Voreingestellte Anbieterliste von Unitymedia, Kabel BW, Kabel Deutschland, Telecolumbus
  • HIGH-QUALITY-EMPFANG: Freie digitale TV-/HDTV-/Radio-Programme über Kabel (DVB-C/DVB-C2) - TV-Auflösungen: 1080p, 1080i, 720p, sowie 576i & 576p mit PAL, 480i & 480p mit NTSC, Bildformate: 16:9/4:3 - Minimaler Stromverbrauch
  • LIEFERUMFANG: Kabel Receiver mit LED Display, Fernbedienung mit 2 AAA-Batterien, Bedienungsanleitung in Deutsch und Englisch, Netzteil, HDMI Kabel

*Bei den Angeboten auf dieser Seite handelt es sich um Affiliate-Links. Preise u. Bilder von der Amazon Product Advertising API. Zuletzt aktualisiert am 22.09.2018

3. Anschluss eines Sat Receiver an den Beamer

Über HDMI kann natürlich auch ein Sat Receiver an den Beamer angeschlossen werden. So kannst Du über Deine Satelitenschüssel mit Sat Receiver / Empfänger dann über den Projektor Fernsehen gucken. Um die Privaten Sender wie z.B. Sat 1, RTL, Pro Sieben, usw. in HD zu empfangen, benötigst Du jedoch eine HD+ Fernsehen Karte. Diese HD+ Karte kostet fast das gleiche wie DVB-T2. Die kosten für eine HD+ Karte für den Fernsehempfang über Sat liegen bei ca. 65,- EUR pro Jahr.

Angebot
Xoro Hrs 8660 Digitaler Satelliten-Receiver mit LAN Anschluss (HDTV, DVB-S2, HDMI, SCART, PVR-Ready, USB 2.0) Schwarz
923 Bewertungen
Xoro Hrs 8660 Digitaler Satelliten-Receiver mit LAN Anschluss (HDTV, DVB-S2, HDMI, SCART, PVR-Ready, USB 2.0) Schwarz*
  • Geeignet für Einkabel Empfangsanlagen (SCR EN50494)
  • PVR Ready & Time Shift-Funktion: Aufnahme von TV-Sendungen und zeitversetztes Fernsehen auf USB Speichergeräten (nicht im Lieferumfang), Metallgehäuse, Kanalwahl + Ein/Aus Taste, 4-stellige Kanalanzeige
  • Leistungsstarker HD Media Player unterstützt: AVI;MKV;TS;MPG;MP4 - MPEG1/2/4;ASP;H.264 - MP3 - JPEG;BMP - FAT32 und NTFS Formatierung
  • Vorprogrammierte ASTRA 19.2° Senderliste - Speicherplatz für 200 Satelliten/3000 Transponder/4000 Sender/4 Favoritenlisten
  • Lieferumfang: Xoro HRS 8660 digitaler Satelliten-Receiver mit LAN Anschluss, Fernbedienung

*Bei den Angeboten auf dieser Seite handelt es sich um Affiliate-Links. Preise u. Bilder von der Amazon Product Advertising API. Zuletzt aktualisiert am 22.09.2018

4. Fernsehbox von Unitymedia, Telekom, etc.

Auch die TV Box von Unitymedia, sprich die Horizonbox kann an den Beamer angeschlossen werden. Um dann über diese Boxen das Fernsehen über den Beamer zu schauen. Die Entertain TV Box von der Telekom oder sämtliche anderen Fernsehboxen von anbietern wie Vodafone, usw. Die TV Box wird auch einfach über HDMI in den Beamer gesteckt und schon kannst Du das TV Bild auf die Leinwand bringen.

5. Fernsehen über Internet auf den Beamer

Eine weitere sehr elegante u. kostengünstige Lösung ist das Fernsehen über Internet auf dem Beamer. Zwar ist das Fernseh schauen über Internet auch nicht umsonst, bietet aber gerade in Verbindung mit einem Projektor einige Vorteile. Die Anschaffungskosten sind sehr gering u. die monatlichen Kosten für eine TV-App zum Fernseh gucken liegen zwischen 5-10,- EUR je nach dem welche Auflösung und wie viele Sender Du benötigst. Meist ist der erste Monat komplett kostenfrei, so kannst Du testen, welche App Dir zum Fernsehen über Beamer am besten gefällt.

*Bei den Angeboten auf dieser Seite handelt es sich um Affiliate-Links. Preise u. Bilder von der Amazon Product Advertising API. Zuletzt aktualisiert am 27.09.2018

Vorteil beim Internet Fernsehen über Beamer:

Nur ein kleiner HDMI-Stick wird zum Fernsehen
über Beamer benötigt.

Denn wenn Du nicht einen der neuen Kurzdistanz Beamer im Einsatz hast, der direkt vorne auf Lowboard steht wie ein normaler TV hast Du oftmals ein Platz Problem. Normale Projektoren, egal ob Standard Beamer oder LED Beamer sind ja in der Regel hinten im Sitzbereich an der Decke montiert. Somit hat man meist nicht den Platz, um einen größere TV Box oder Receiver unterzubringen. Auch sieht es nicht gerade schön aus, wenn auf oder unter dem Beamer noch eine weitere Box steht. Gerade beim perfekten Heimkino, was meist im Wohnzimmer steht, spielt die Optik auch eine entscheidende Rolle. Zwar kann man auch auf ein extra langes HDMI-Kabel zurückgreifen, um den TV Receiver dann trotzdem vorne zu platzieren.

Beim TV Stick über HDMI alles kein Problem

Alle diese Gedanken brauchen Sie sich aber bei so einem kleinen TV und Streaming Stick wie z.B. dem Amazon Fire TV Stick  gar nicht erst machen. Der TV Stick wird einfach über HDMI in den Beamer gesteckt und das war´s schon und mit Strom über USB versorgt. Keine weiteren Kabel sind zum Fernsehen über den Beamer noch erforderlich. Der HDMI TV Stick wird anschließen einfach über Ihr Wlan verbunden. Du brauchst Dir beim Fire TV Stick anschließend nur noch eine TV App runterladen wie z.B. Zattoo oder Waipu und schon kannst Du über den Beamer das Fernsehen auf Deine Leinwand projizieren.

Fire TV Stick bietet noch viele weitere Streaming Möglichkeiten

Wenn Du also nicht nur das klassische Fernsehprogramm auf dem Beamer schauen möchtest, sondern auch TV Mediatheken oder ähnliches ist der Fire TV Stick oder ein ähnlicher TV HDMI Stick eine gute Wahl. Denn über den Fire TV kannst Du unzälige Apps wie Netflix, Spotify, Maxdome, Amazon Video, Plex und sogar Spiele installieren. So kannst Du neben dem TV auf dem Beamer auch Filme und Serien auf die Leinwand streamen. Außerdem kannst Du gleich auch Deine Lieblingsmusik, Youtube Videos und vieles mehr auf dem Beamer abspielen. Mit so einem kleinen Streaming und TV Stick machst Du Deinen Beamer mit HDMI-Anschluss quasi zu einem SmartTV mit verbindung zum Internet und sämtlichen online Streaming Funktionen. Das tolle beim  Amazon Fire TV ist allerdings die sehr einfache und schnelle Bedienung. Richtig gut ist auch die dazugehörigen Fernbedienung mit Alexa Sprachsteuerung, die auch über Wlan funktioniert.

Zum Fernsehen über Beamer ist der Kauf
eines günstigen Fire TV Stick
eine richtig gute Wahl.

Es gibt natürlich auch Alternativen zu dem Amazon Fire TV Stick, andere TV und Streaming Sticks mit denen Du auch Fernsehen über Beamer gucken kannst. Mit dem Google Chromcast zum Beispiel, hier wird jedoch das Handy zum streaming, bzw. als Fernbedieung benötigt. Es gibt noch viele weitere TV Boxen und Sticks, die Android als Betriebssystem installiert haben. Bei denen kannst Du Dir natürlich auch einfach im Google Play Store eine TV App runterladen.

TV Stick auch für Mini Beamer mit HDMI interessant

Gerade wenn der Mini Beamer kein Betriebssystem wie Android oder ähnliches von Haus aus installiert hat, sondern nur über einen HDMI Anschluss verfügt. Durch die kleine Größe der Mini Projektor und der meist mobilen Nutzung, ist ein passender kleiner TV Stick eine tolle Möglichkeit zum Fernsehen über einen Mini Beamer. Einfach nur über Wlan mit dem Internet verbinden, der Strom über USB stellt oftmals sogar der Mini Beamer bereit, so dass keine Steckdose oder eine seperate Powerbank neben den Beamer Akku benötigt wird.

Menü schließen