Mini Beamer Angebote, Bestseller, Test, Vergleich für Mini LED Beamer

Willkommen auf meiner Seite rund um die kleinen Mini Beamer mit der neuen LED-Technik.

Wenn Du Dir den perfekten Mini Beamer kaufen möchtest, dann bist Du hier auf Mini-Beamer-Kaufen.de genau richtig! Denn hier zeige ich Dir die wirklichen Highlights unter den kleinen tragbaren, mobilen Beamern. Kein Wunder, dass die kleinen Wunderlinge immer mehr Leute begeistern. Denn trotz der winzigen Abmessungen steckt eine wahnsinnige Technik in den heutigen Mini-Beamern. Hier findest Du alles was Du Wissen musst, wenn Du Dir einen Mini Beamer kaufen möchtest.

Aktuelle Angebote

Die mobilen Mini Beamer gibt es bereits sehr günstig, auch für den kleinen Geldbeutel zu kaufen. So gibt es Einsteigermodelle, die schon für einem Preis von unter 100,- Euro zu haben sind. Trotzdem kann man, gerade bei einem hochwertige Marken-Mini-Beamer mit einem aktuellen Angebot schon einiges sparen. Hier findest Du einige günstige Angebote, bei denen sehr oft auch ein echtes Schnäppchen dabei ist:

Letzte Aktualisierung am 14.12.2018 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Damals ein Flop > Heute Top​

Noch vor einigen Jahren, war das Bild durch die niedrige Auflösung und der geringen Helligkeit eher enttäuschend und reine Spielerei. Heute ist das ganz anders, denn die neuen LED Mini Beamer machen mittlerweile richtig Spaß. Egal ob groß und klein, wer die Pocket Beamer noch nicht in Aktion gesehen hat, kommt bei einem guten Markenbeamer gar nicht mehr raus aus dem staunen. Ein ordentliches, helles Bild mit genügend ANSI-Lumen (das ist die Helligkeit eines Beamers), ist mit einem Mini Projektor überhaupt kein Problem mehr. Auch in Sachen Auflösung hat sich einiges getan. So gibt es die kleinen Beamer Würfel bereits mit HD- oder auch mit Full-HD Auflösung zu kaufen. Damit kommt schon ein richtiges Kinofeeling auf.

Beim LED Mini Beamer ist kein Lampenwechsel mehr nötig

Und das beste ist, dank der neuen LED-Lampen, die in einem Mini Beamer verbaut sind brauchen keine teuren Lampen mehr gewechselt werden. Denn bei den herkömmlichen Projektoren hatte man schließlich immer das Problem, dass die Ersatzlampen ziemlich teuer waren und auch nicht sehr lange hielten.

Dank LED über 20 Jahre Lebensdauer bei 4 Std. täglicher Nutzung

Doch die kleinen Mini LED Beamer werden je nach Hersteller mit einer Lebensdauer zwischen 20.000 und 30.000 Stunden angegeben.
Bei einem Fußball-Spiel mit 90 Min. kann Du mit einem einzigen Mini Beamer also bis zu 20.000x Fußball schauen. Mit Verlängerung natürlich ein paar Spiele weniger.
Noch ein weiteres Rechenbeispiel: Wenn Du den kleinen LED Beamer jeden Tag 4 Std. für Filme, Serien und Fernsehen benutzt kommst Du im Jahr nur auf 1.440 Std. Wiedergabe. Bei der maximalen LED Lebensdauer der meisten Hersteller vergehen also über 20 Jahre bis diese erreicht ist.
Bis dahin ist der Mini Beamer längst verloren oder wurde schon mehrfach durch ein noch besseres Modell abgelöst. Wer weiß, vielleicht gehört so ein Mini Beamer auch irgendwann zur Standardausstattung eines Smartphones, schließlich werden die Akkus ja auch immer Leistungsfähiger und kleiner.

Ein Mini Beamer passt in jede Hosentasche

Durch die extrem kleine Größe der Mini Beamer passen diese in jede Hosentasche. Daher sind diese winzigen Beamer wunderbar zum mitnehmen gedacht. So kannst Du egal wo Du bist, einfach den Mini Beamer aus der Tasche ziehen und Dein eigenes, mobiles Kino starten. Deine Freunde werden große Augen machen, wenn Du mal eben einen Film, riesig groß an die Wand schmeißt. Es ist schon echt erstaunlich was die kleinen Mini Beamer heute alles können. Damals war die Auflösung, sowie die Helligkeit noch so schlecht, dass die Mini Projektor noch nicht wirklich Freude bereiteten. Doch die heutigen Modelle haben dagegen schon einen riesigen Sprung gemacht. Einen guten Mini Beamer kannst Du nun auch schon bei leicht abgedunkelten Räumen oder Dämmerung gebrauchen, auch bei Tageslicht schaffen manche Geräte schon ein passables Bild. Und dafür ist noch nicht einmal eine Leinwand erforderlich, eine weiße Wand oder Raufaser-Tapete reicht meist schon vollkommen aus.

Mini Beamer mit Akku überall einsetzbar

Bei einem Mini Beamer mit Akku brauchst Du noch nicht einmal eine Steckdose. Einfach aus der Hosentasche ziehen, anschalten und schon kann es losgehen. Je nach Hersteller und Modell reicht die Akkulaufzeit meist locker für einen kompletten Film aus. Und sollte der Saft mal unterwegs ausgehen, so kannst Du bei vielen Modellen einfach eine Powerbank anschließen und schon kannst Du weiter schauen. Ein Kino für unterwegs, jederzeit startklar, mit eingebauten Lautsprecher. Das einzige was Du unterwegs benötigst ist eine freie Fläche, Wand oder Decke an die Du das Bild projizieren kannst. Bei den günstigen Einsteigermodellen ist ein ordentliches, großes Bild natürlich nur bei Dunkelheit wirklich möglich. Selbst das reicht aber meist schon vollkommen aus um Abends mal eben ein Video auf der Wand zu schauen. Und das tolle ist, ganz egal wo Du gerade bist, denn Du kannst den kleinen Mini Beamer überall mit hinnehmen.

Worauf man beim Mini Beamer Kauf achten sollte

Die folgenden Eigenschaften, solltest Du beim Mini Beamer Kaufen genauer unter die Lupe nehmen und vergleichen.

Die Mini Beamer Auflösung

Wichtig ist hierbei nicht Äpfel mit Birnen zu vergleichen, und auch wirklich die Native Auflösung der Mini Beamer zu prüfen. Denn dies ist die echte, maximale Auflösung vom Mini Projektor. Es nützt Dir ja schließlich nichts, wenn der Mini LED Beamer zum Beispiel HD oder sogar Full HD abspielt, aber diese Inhalte dann auf die maximale Auflösung des Mini Beamers runter rechnet und das Bild trotzdem total unscharf ist. Viele Hersteller werben bei Ihren Modellen mit Full HD 1080p, obwohl der Beamer nur eine native Auflösung von 854 ×480 Pixeln auf die Leinwand bringt. Für einen günstigen Mini Beamer ist eine Auflösung von 854×480 Pixel jedoch schon sehr gut und für die meisten Anwender eines Mini Projektors auch vollkommen ausreichend. Von einer echten HD oder auch FullHd Auflösung jedoch noch Welten entfernt.

Die Helligkeit von einem Mini Beamer

Auch die beste Auflösung bringt Dir nicht viel, wenn der Mini Beamer nicht hell genug ist. Denn wenn Du nur bei einem vollständig abgedunkeltem Raum etwas auf der Wand erkennst wirst Du damit auch nicht glücklich. Die Helligkeit wird bei einem Mini Projektor in Lumen = Lichtstärke angegeben. Lumen alleine ist jedoch keine verlässliche Angabe, da es keine einheitlichen Testbedingungen gibt und jeder Hersteller hier etwas anderes hineininterpretiert. So werden hier Mini Beamer mit 1000 Lumen und mehr angeboten, wo bei Tageslicht absolut nichts auf der Wand zu sehen ist.

Vergleiche die Helligkeit in ANSI Lumen

Die Helligkeit der Mini Beamer kannst Du nur in ANSI Lumen wirklich vergleichen. Denn bei der Bestimmung der ANSI-Lumen Angabe gibt es strenge, einheitliche Vorgaben beim Helligkeits-Test. Dieser ANSI Lumen Wert wird auch bei normalen Beamern u. bei einem Kurz Distanz Beamer für´s Heimkino von sämtlichen Herstellern bei Ihren Modellen mit angegeben.
Selbst ein günstiger Mini Beamer sollte mindestens über 50 Lumen verfügen, erst ab dann fängt die Nutzung vom Mini Projektor an Spaß zu machen. Alles andere unter 50 Lumen ist reines Spielzeug, aber als tragbarer Beamer zum Beispiel für die Schule oder unterwegs als mobiler Mini Projektor nicht wirklich zu gebrauchen. Richtig gute mobile Beamer haben 100 Lumen, 200 Lumen und mehr. Je mehr ANSI-Lumen der Beamer hat desto besser. Ein tragbarer Mini Beamer, den man nur Nachts im Bett nutzen kann, ist ja schließlich irgendwie am Ziel vorbei, oder max. noch als Handy Mini Beamer zu verschmerzen.

Die Akkulaufzeit bei einem Mini Beamer mit Akku

Wenn Du nach einem mobilen LED Mini Beamer suchst, der einen eigenen Akku verbaut hat, solltest Du die Akku-Laufzeit und maximale Wiedergabedauer vergleichen. Denn was nützt Dir ein Mini Beamer mit Akku, wenn der Akku noch nicht einmal für einen kompletten Film ausreicht. Wir bieten Dir die Möglichkeit die Mini LED Beamer mit Akku auch nach der Größe bzw. Laufzeit der Batterie zu vergleichen.

Die Mini Beamer Anschlüsse

Du solltest vor dem Kauf auch darauf achten, ob der Mini Beamer den Du kaufen möchtest auch über die nötigen Anschlüsse verfügt. Viele LED Mini Beamer bieten zum Beispiel Anschlüsse wie: HDMI, HDMI mit MHL, USB, SD-Card. Wenn Ihr Mini Beamer über einen HDMI-Anschluss mit MHL verfügt, dann können Sie ja problemlos sämtliche Geräte anschließen und problemlos auch alles abspielen.

Mini Beamer mit Android Betriebssystem

Statt eines HDMI-Anschlusses oder auch zusätzlich bieten viele Mini Beamer Modelle auch ein installiertes Betriebssystem wie Android. Dadurch kannst Du auf einem Mini Beamer mit Android gleich sämtliche Apps herunterladen. Du kannst auch direkt vom Handy, Smartphone oder Iphone Deine Inhalte auf den Mini Beamer streamen. Für die meisten Anwender ist daher ein zusätzlicher HDMI-Eingang nicht mehr erforderlich. Inhalte lassen sich bequem bei Android-Geräten drahtlos über Miracast oder DLNA oder beim Iphone per Airplay auf den Mini Led Beamer streamen. Oder Du verbindest den Led Mini Projektor einfach über Wlan mit dem Internet. Über eine App wie z.B.: Amazon Video, Netflix oder Plex kannst Du einen Filme dann direkt auf dem Android Beamer abspielen.

Der Speicher vom Mini Projektor

Einige Mini Projektor bieten die Möglichkeit, Filme, Serien, Bilder und eigene Dateien direkt auf dem Beamer zu speichern. Vor allem die LED Beamer Modelle mit Android System haben oftmals noch Speicherplatz frei. Möchtest Du also auch einhalte auf dem Beamer speichern, so solltest Du auf die Größe des Speicher bei einem Mini Projektor achten. Bei einigen Projektoren kannst Du den Speicher zusätzlich durch eine SD-Karte oder USB Stick erweitern.

Mini Beamer mit Bluetooth

Auch haben immer mehr Mini Beamer heute gleich Bluetooth mit an Bord. So kannst Du für noch besseren Sound einfach einen Kabellosen Bluetooth Lautsprecher verbinden. Zwar haben alle Modelle bereits internen Lautsprecher eingebaut. Obwohl diese meist recht laut sind, so kommt der richtige Kino-Sound natürlich nur bin zusätzlichen Lautsprecher rüber. Die meisten Bluetooth Lautsprecher haben einen eingebauten Akku, so kannst Du auch unterwegs einen Film mit ordentlichen Ton anschauen.

Bei einem Mini Beamer mit Bluetooth und einem Android Betriebssystem, lassen sich zur besseren Bedienung, auch eine Maus oder Tastatur verbinden. Wobei sich mit der Fernbedienung, die gerade bei einem LED Beamer mit installiertem Android gleich mit dabei ist, sich die Oberfläche bereits ziemlich gut steuern lässt.

Eigenen Mini Beamer kaufen ?

Bist Du neugierig geworden und denkst vielleicht schon darüber nach Dir einen eigenen Mini Beamer zu kaufen ? Verständlich, denn warum nicht mal für etwas wirklich sinnvolles Geld ausgeben. 🙂 Spaß bei Seite: ein Mini Projektor ist natürlich nicht überlebenswichtig, aber wenn Du Dir mal wieder etwas gönnen möchtest warum nicht so einen kleinen Beamer für unterwegs und zuhause. Wenn Du erst einmal auf den Geschmack gekommen bist, möchtest Du Deinen kleinen Beamer garantiert nicht mehr missen wollen. Also los: verschaffe Dir einen Überblick über die Mini Beamer die es derzeit zu kaufen gibt, und die auch wirklich Spaß machen.

So findest Du den besten Mini Beamer

Mini-Beamer-kaufen.de ist es wichtig, Dir bei der Suche nach dem besten Mini Beamer für Deine Zwecke zu helfen. Egal ob Du den Beamer für die mobile Nutzung, für die Schule, für unterwegs, für die Arbeit oder als kleinen Mini Heimkino Beamer für zu Hause nutzen willst. Worauf du beim Mini Projektor Kauf achten solltest, wie Helligkeit, sprich Lumen, Auflösung, HDMI-Anschluss und/oder Betriebssystem wie Android haben wir Dir oben bereits erklärt. Egal welcher Minibeamer für Dich auch am besten ist, wir helfen Dir den besten LED-Mini-Beamer für Dich zu finden, um diesen anschließend günstig zu kaufen. Folgende Möglichkeiten bieten sich bei der Suche an:

Bestseller

Schau Dir die Bestseller an, welche am meisten gekauft werden. Dabei kannst Du Dir einen sehr guten Überblick verschaffen, welche Mini Beamer Modelle derzeit am gefragtesten sind. Denn in dieser Bestenliste der meistgekauftesten sind oftmals sehr ordentliche Geräte mit einem tollen Preis-Leistungs-Verhältnis bei. Schließlich sind diese ja meist nicht umsonst am beliebtesten, sondern weil die meisten sehr zufrieden sind und auch fast ausschließlich sehr gute Bewertungen.

Vergleich

In unserem Vergleich stellen wir Dir in regelmäßigen Abständen die neuesten Markenmodelle der Mini Beamer vor. Diese lassen sich dort auch direkt auf einem Blick vergleichen. So findest Du ganz einfach den richtigen Beamer für Deine Zwecke und entscheidest, welche Eigenschaften und Features für Dich am besten sind.

Aktuelle Vorstellungen und Informationen

Hier findest Du die Vorstellungen, der aktuellen Mini Beamer Modelle. In dieser bekommst Du auch gleich in der Übersicht schon die wichtigsten Eigenschaften wie Auflösung, Helligkeit, Kontrast und die Akku-Laufzeit mit aufgelistet. Auch lassen sich gleich nach der Auflösung oder Ausführung, ohne oder mit Akku filtern. Natürlich treffen wir hier auch schon eine Vorauswahl und stellen grundsätzlich nur vernünftige Modelle vor. Chinakracher, die angeblich 3.000 Lumen und mehr haben werden bei uns nicht ausführlich Vorgestellt. Zudem stellen wir Dir einiges an Know How mit Hintergrundinformationen und Tipps bereit. Hier erfährst Du zum Beispiel so tolle Sachen wie: So funktioniert das Fernsehen über Beamer.

Mini Beamer Test

Es gibt leider viel zu viele Pseudo-Testseiten, die auf dem ersten Blick das Bild eines Produkttests zu vermitteln, jedoch gar keine eigenen Tests durchführen. Dazu möchten wir natürlich nicht gehören und Dir keinen Mini Beamer Test vorgaukeln. Stattdessen sollst Du Dir lieber ein eigenes Bild, anstatt Blind einfach irgentwelche Empfehlungen zu kaufen. Schließlich sind die Einsatzzwecke so vielfältig und jeder hat seine eigenen Schwerpunkte, die für seinen Beamer besonders wichtig wichtig sind. Die einen brauchen zwingend einen HDMI-Anschluss, der nächste möchte lieber ein Android-Betriebssystem, weil er seine Inhalte lieber kabellos streamen möchte. Oder Du nutzt den Mini Beamer z.B. ausschließlich Abends im dunkeln, dann nützt Dir auch kein Modell mit 1000 ANSI-Lumen, wo Deine wichtiges Features u. Anschlüsse fehlen oder der Akku noch nicht einmal für einen kompletten Film ausreicht.

Wir zeigen Dir, dass es gar nicht so schwer ist, sich selbst einen Überblick zu verschaffen um den richtigen Mini Beamer zu finden. Und wollen Dir das natürlich so einfach wie möglich machen.

Wofür einen Mini Beamer ?

Du fragst Dich wofür ein Mini Beamer eigentlich gedacht ist ? Wofür lässt sich dieser sinnvoll einsetzen ? Es gibt sehr viele Möglichkeiten diese kleinen Beamer einzusetzen. Einige Einsatzzwecke der Mini Projektoren möchten wir Dir hier aufzeigen. Vielleicht weißt Du noch nicht, ob Du einen Mini Beamer überhaupt benötigst und was Du damit alles anstellen kannst.

Wir zeigen Dir, was Du mit den kleinen, mobilen Beamern alles für tolle Sachen machen kannst.

Mini Beamer für unterwegs

Gerade die Mini Beamer mit Akku lassen sich perfekt auch für unterwegs nutzen. Egal wo Du Dich gerade aufhältst, einfach den kleinen aus der Hosentasche ziehen, einschalten und Film ab. Hier zeigen wir Dir einige Situationen in denen Du den kleinen Projektor für unterwegs sehr gut gebrauchen kannst.

Bei Freunden und Familienanlässen

Neben dem egal wo Du gerade bist mit einem Mini Beamer mal eben einen Film auf die Wand zu schmeißen, gibt es unterwegs natürlich auch noch weitere sinnvolle Einsatzmöglichkeiten. So kannst Du bei Deinen Freunden oder in der Familie die Urlaubsbilder von Deiner letzten Reise an die Wand beamen. Oder auf Familienanlässen wie Geburtstagen, Hochzeiten, usw. mit dem Mini Projektor die schönsten Bilder z.B.: zum 50. Geburtstag oder eine Powerpoint Präsentation auf die Wand projizieren.

Fußball Im Garten schauen

Die kleinen Mini Beamer lassen sich auch perfekt im Garten einsetzen. Um so beim Grillen mit Familie und Freunden das aktuelle Fußballspiel bzw. die EM, WM oder Bundesliga auf dem Beamer zu verfolgen. Gerade die Mini Beamer Modelle mit Akku, brauchst Du einfach nur aufstellen, anschalten und schon kann das Spiel beginnen.

Zum Camping mitnehmen

Ein Mini Beamer lässt sich auch super zum Camping mitnehmen. Deine Freunde auf dem Campingplatz werden sicherlich Augen machen, wenn Du den kleinen Projektor auspackst. Das Bild kannst Du dabei ganz einfach auf den nächsten Wohnwagen projizieren oder ein weißes Laken oder Decke aufhängen und als Leinwand benutzen. Oder Du kauft Dir passend dazu eine mobile Stativleinwand für Deinen Mini LED Beamer.

Mini Beamer für die Schule

Für Lehrer

Wie wäre es mit einem Mini Beamer für die Schule ? Als Lehrer kannst Du Deinen Schülern den Unterrichtsstoff dann direkt an die Wand projizieren. So lassen sich im Gegensatz zum normalen Schulprojektor auch Videos und Powerpoint Präsentationen auf die große Leinwand bringen. Das klappt auch bereits wunderbar auf einer weißen Wand. Mit einem eingebautem Akku o. auch einem USB-Anschluss der das direkte Abspielen von Inhalten ermöglicht, bist Du bestens gerüstet und kannst in jeder Klasse sofort mit der Präsentation loslegen.

Für Schüler

Auch als Schüler lässt sich ein Mini Beamer in der Schule bestimmt sinnvoll einsetzen. Der Mini Beamer sollte jedoch einen eigenen Akku und eine ordentliche Helligkeit, sprich ANSI Lumen haben. Dann lässt sich dieser auch wunderbar mit in die Schule nehmen. Deine Mitschüler werden es Dir danken und sicherlich auch verblüfft sein, was Dein kleiner Mini Projektor so alles kann. So kannst Du in der Pause oder in einer Freistunde mal schnell einen tollen Film an die Wand beamen und hast immer ein kleines mobiles Kino am Start. Wenn Dein Lehrer mitspielt, dürft Ihr diesen vielleicht auch Mal für den Unterricht benutzen.

Mini Beamer für die Arbeit

Zur Präsentationen beim Kunden

Für die Arbeit lassen sich mit dem Mini Beamer nicht nur die Pausen versüßen. Denn man kann die neuen mobilen Beamer heute schon sinnvoll für die Arbeit nutzen. So kannst Du als Vertriebler Deinen Kunden gleich Vorort einen Powerpoint Präsentation zeigen. Oder die neusten Produktvideos beim Kunden auf eine freie Wand werfen. Das macht gerade bei kleineren Kunden Sinn, die meist im Besprechungsraum keinen eigenen Beamer haben.

Aber auch bei größeren kannst Du hier mit so einem Pocket Beamer mit Sicherheit punkten. Viele werden verblüfft sein, dass es so etwas überhaupt gibt und was für ein riesen Bild mit dem kleinen Beamer möglich ist. Du brauchst bei einem Mini Beamer mit USB und Abspielfunktion nur den Beamer und einen USB Stick. Oder Du kaufst Dir ein Modell, womit Du über Wlan die Inhalte direkt von einem Handy oder Tablet auf den Mini Beamer streamen kannst. Deinen Laptop brauchst Du also zum Termin gar nicht mitschleppen und diesen bequem Zuhause lassen. Hier findest Du einen guten Vergleich, wo Du einige der besten Mini Beamer Modelle mit eingebautem Akku ganz einfach nach den wichtigsten Funktionen vergleichen kannst.

Mini Beamer für Zuhause

Durch die geringe Größe, dem eingebauten Akku wenn vorhanden lässt sich der Mini Projektor immer und überall einsetzen. Bei Modellen ohne eingebautem Akku, brauchst Du eine Steckdose oder zumindest eine Powerbank zum Betrieb. So ein kleiner Mini Projektor lässt sich natürlich auch Zuhause überall einsetzen.

Hier findest Du ein paar Beispiele, wofür man den Mini Beamer auch Zuhause benutzen kann:

Im Schlafzimmer als TV-Ersatz

Du hast keinen Fernseher im Schlafzimmer und das Handydisplay ist Dir meist einfach zu klein? Um in anständiger Größe, auch im Bett noch einen Film zu schauen ist ein LED Mini Beamer bestens geeignet. Damit ist das Problem gelöst und Du brauchst nicht mehr im Wohnzimmer einschlafen. So kannst Du auch ganz einfach noch einen Film oder eine Serie auf der Wand oder Decke im Schlafzimmer schauen. Auch der Ton lässt sich sehr schön, durch die eingebauten Lautsprecher wahrnehmen. Diese sind sogar, trotz der zwergenhaften Größe der kleinen Mini Beamer meist recht laut. Für das Abspielen der Filme brauchst Du entweder ein Abspielgerät mit HDMI oder einen Beamer mit eingebautem Wlan, womit Du dann vom Handy streamen kannst.

Deneben gibt es aber auch Geräte, die direkt vom USB abspielen oder auch einen eigenen Speicherplatz besitzen. Oder einen Mini Beamer mit Android Betriebssystem, mit welchem Du dann direkt über den Mini Beamer Deine Videos wie Filme und Serien abspielen kannst. Mit der dazugehörigen Fernbedienung, meist optional auch mit dem Handy lässt sich das dann auch sehr einfach und komfortabel bedienen, egal wo der kleine Beamer gerade steht.

Im Wohnzimmer zum Heimkino

Auch die Nutzung als Heimkino im Wohnzimmer macht bei vielen Mini Beamern durchaus Spaß. Geräte unter 100,- Euro bieten sicherlich noch kein richtiges Heimkino vergnügen. Die Höherpreisigen Modelle, ab 200,-, 300,- Euro und aufwärts bieten jedoch schon eine bessere Auflösung, mit einer recht hohen Helligkeit. Hiermit ist es durchaus möglich, den Mini Beamer auch im Wohnzimmer als Heimkino Beamer Ersatz einzusetzen. Die teuren Markengeräte haben sogar schon HD Auflösungen, was in Verbindung mit einer günstigen Rolloleinwand dann schon ein gewisses Kino Vergnügen aufkommen lässt. Und wenn Deine Partnerin, Mitbewohner, etc. mal wieder den Fernseher im Wohnzimmer im Beschlag nimmt, dann kannst Du mit Deinem Mini Beamer auch einfach in ein freies Zimmer verschwinden. Eine freie Wand oder Tapete auf die Du das Bild wirfst sollte immer irgendwo zu finden sein, dies kann ja auch die Decke sein und Du schaust dann halt im liegen.

Film- und Fernsehen im Bad schauen

Im Bad haben die meisten in der Regel keinen Fernseher stehen. Den eigenen Mini Beamer kannst Du natürlich auch einfach mit ins Bad nehmen. So kannst Du in aller Ruhe ein baden gehen und Dir dabei einem Film ansehen. Einfach das Bild an eine freie Wand, an die Fliesen oder an die Decke des Badezimmer projizieren. Mit einem Mini Beamer mit HDMI Anschluss, kannst Du in Verbindung mit einem Fire TV Stick und einer Fernseh-App sogar Fernsehen über Beamer schauen. Oder Du kaufst Dir gleich einen Mini Beamer mit Android, denn auf diesem kannst Du auch gleich alle möglichen Streaming-Apps über den Google-Playstore installieren.

Einsatzzwecke der Mini Beamer sind riesig!

Du siehst, die Möglichkeiten einen Mini Beamer einzusetzen sind riesig groß. Diese Einsatzzwecke könnten wir jetzt noch endlos weiter ausführen, aber ich denke das sollte reichen, um Dir einen Einblick zu geben wofür so ein kleiner Beamer alles einzusetzen ist. Die kleinen, mobilen LED Beamer sind längst nicht mehr nur Spielerei. Bist Du auf den Geschmack gekommen ? Hier findest Du eine riesige Auswahl der verschiedenen Mini Beamer.